Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Suppen

Zitronensüppchen mit Putenfleisch

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“] für 4 Personen

  • 300 g Putenfleisch
  • 1 Liter Hühnerbouillon
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 8 EL Schnellkochreis
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL frischgemahlenen weißen Pfeffer
  • 1 Messerspitze frischgeriebene Muskatnuß
  • 3 Eier
  • Saft einer Zitrone
  • ungefähr 12 Blättchen Zitronenmelisse
[/box] Zubereitung

Die Butter in einem größen Topf erhitzen und darin die geschälte und klein gewürfelte Zwiebel andünsten.Das gwaschene Putenfleisch in schmale Streifen schneiden.Dann zu den Zwiebeln geben und anbraten.Nun die Hühnerbouillon dazu gießen und zum kochen bringen.Den Reis hinein geben und 5 Minuten köcheln lassen.Mit Salz,Pfeffer und Muskat abschmecken.

Als nächstes die Eier mit dem Zitronensaft verquirlen.

Zum untermischen der Eier den Topf vom Herd nehmen und diese dann vorsichtig einrühren.

Die Zitronenmelisse waschen und trockentupfen.Beim servieren die Melisse über die Suppe streuen.

Rezept eingereicht von Paula 50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.