Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Eintöpfe

Weißkohleintopf mit Ente

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“]Zutaten für 4 Personen

  • 500 gr festkochende Kartoffel
  • 600 gr Weißkohl
  • 200 gr Schalotten
  • 200 gr Kirschtomaten
  • 2 Entenbrustfilets a.300 g
  • 1 Eßl Butterschmalz
  • 1 Tl Kurkuma
  • 1 Eßl Currypulver
  • 400 ml Entenfond
  • 250 Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie zum Garnieren
[/box] Zubereitung

Die Kartoffel schälen ,waschen je nach Größe halbieren und in kochendem Salzwasser 20 Min.garen.Den Weißkohl putzen,den Strunk entfernen.Den Kohl waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.Die Schalotten schälen und längs halbieren.Tomaten waschen und halbieren.

Die Entenbrüste waschen und trockentupfen.Die Haut vorsichtig mit einem Messer von der Brust trennen.Butterschmalz erhitzen und Haut und Brust darin scharf anbraten.Herausnehmen und im vorgeheiztem Backofen bei 200° 15 Min. garen.Die Schalotten,Kohl und Kartoffel in dem Bratfett anbraten.Kurkuma und Curry hinzu fügen und kurz anschwitzen.Mit Entenfond und Sahne ablöschen und aufkochen lassen.Die Tomaten zufügen weitere 5 Min. köcheln lassen.Mit Salz und Pfeffer würzen.

Entenbrust in Scheiben schneiden .Eintopf und Ente zusammen servieren und mit Petersilie garnieren.

Rezept eingereicht von Paula 50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.