Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Dessert und Süßspeisen

Joghurteis *Minze*

*Besonders koestlich, wenn mit Ananas oder Erdbeeren serviert.*

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“]Fuer 4-6 Portionen

  • 1 Zitrone (Schale und Saft)
  • 40 grosse Minzeblaetter
  • 110 g Zucker
  • 400 ml Naturjoghurt
  • 200 ml Sahne
[/box] Von der unbehandelten Zitrone drei 3 cm lange Streifen von der Zeste abnehmen; diese zusammen mit der Minze und dem Zucker in die Kuechenmaschine geben und fuer kurze Sekunden verarbeiten, bis die Schale fein gehackt und kaum noch ersichtlich ist.

Joghurt, Sahne und Zitronensaft der Zuckermischung beifuegen und kurz durchmischen. In der Eismaschine nach Herstelleranweisung frieren, bis fast, aber noch nicht vollends fest. Bis zum Gebrauch im luftdichtem Behaelter in das Gefrierfach stellen.

Wenn das Eis erst am naechsten Tag verzehrt werden soll, dann bitte das Eis ca. 20-25 Minuten vor dem Servieren aus dem Froster nehmen, um ein wenig zu temperieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.