Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Suppen

Hack-Bohnensuppe

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“] für 4 Personen

  • 1 Dose weiße Bohnen (425 ml )
  • 1 Dose Kidneybuhnen (425 ml )
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 400 g gem.Hackfleisch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Dose Tomaten (425 ml )
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL italienische Kräuter,TK
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • Salz,Pfeffer
  • Paprikapulver
[/box] Zubereitung

1.)Beide Bohnensorten in ein Sieb gießen und abspülen,gut abtropfen lassen.Zwiebel und Knoblauch schälen.Zwiebel würfeln,Knoblauch zerdrücken.Die Paprikaschoten halbieren,putzen,waschen und in schmale Streifen schneiden.

2.)Hackfleisch,Paprikaschoten,Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl bei mittlere Hitze in einem Topf anbraten.Tomaten,Tomatenmark,Kräuter und Gemüsebrühe zugeben,aufkochen lassen und zugedeckt ca.10 Minuten bei mittlere Hitze garen.

3.)Weiße Bohnen und Kidneybohnen zufügen und kurz mit erhitzen.Suppe mit Salz Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Rezept eingereicht von Paula 50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.