Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Suppen

Flädlesuppe

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“] *Fleischbrühe

  • 500 g Rinderbrust
  • 1 Liter kaltes Wasser
  • 1 Zwiebeln, halbiert,
  • an den Schnittflächen gut angeröstet
  • 2 Karotten
  • 1 Stange Lauch
  • etw. Sellerie
  • Salz, Muskat

*Flädle

  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1/4 l Milch
  • 1 Pr Salz
  • etw. Muskat
  • Butterschmalz zum Ausbacken
[/box] Das Fleisch mit Wasser und Zutaten zum Kochen bringen und zwei bis zweieinhalb Stunden leicht köcheln lassen.

Für die Flädle alle Zutaten zu einem Pfannkuchenteig verarbeiten.

Dünne Pfannkuchen ausbacken, aufrollen und erkalten lassen.

Rollen in dünne Scheibchen schneiden und in die heiße Suppe legen.

Rezept eingereicht von Brigitte52

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.