Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Dessert und Süßspeisen

Curry-Kokoseis

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“] Curry-Kokoseis ergibt ca. 700 ml Eiscrème

  • 250 ml Milch
  • 250 ml Kokosmilch
  • 100 g Brauner Puderzucker
  • 1 El Currypulver, mild
  • 2 Eier (Kl. M)
  • 2 Eigelb (Kl. M)
[/box] Milch, Kokosmilch und Currypulver in einem Topf kurz aufkochen.

Eier, Eigelb und Puderzucker mit dem Schneebesen in einer Schlagschüssel hell rühren.

Die Schüssel auf ein heißes Wasserbad setzen und die heiße Milch unter ständigem Rühren zu den Eiern geben.

Die Masse über dem heißen Wasserbad dickschaumig aufschlagen. Wenn sich beim Pusten auf dem Löffelrücken eine „Rose“ bildet, ist die Konsistenz richtig. Durch ein Sieb in eine Schüssel gießen, kalt schlagen und in einer Eismaschine cremig rühren.

Rezept eingereicht von saego

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.