Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Zwetschgenkuchen

ZUTATEN :

  • 750 gramm Zwetschgen ( Bauernpflaumen )
  • 250 gramm Mehl
  • 100 gramm Butter
  • 70 gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • Mandelsplitter
  • Zimt und Zucker zum Bestreuen

ZUBEREITUNG :

Alle Zutaten mit dem Knethaken kühl verarbeiten. Anschließend den Teig, auf einem Backblech oder einer entsprechenden Form, mit dem Handballen flach drücken.

Die entsteinten Zwetschgen halbieren und damit dicht den Teig belegen. Nach Geschmack Mandelsplitter darüber verteilen.

Den Kuchen im vorgeheiztem Ofen bei 180 Grad C ca 45 Minuten Backen. Nach dem Backvorgang den Kuchen mit etwas Zimt und Zucker bestreuen.

Mit geschlagener Sahne und frischgebrühten Kaffee serviern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.