Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Zitroneneistorte mit Erdbeer-Himbeersauce

Fuer 12 Portionen berechnet

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Backdauer: 20 Minuten

Gefrierzeit: mindestens 2 Stunden

Zutaten:

  • 240 g Mandelstifte, geroestete
  • 115 g Zucker
  • 75 g Butter, erweicht
  • 0,25 TL Zimt
  • 80 ml Erdbeerkonfituere
  • 1,5 l Zitroneneis
  • Fuer die Sauce:
  • 175 g Zucker
  • 120 ml Wasser
  • 1 Vanilleschote
  • 560 g Erdbeeren, frisch oder TK-Ware, ungesuesst
  • 560 g Himbeeren, frisch oder TK-Ware, ungesuesst
  • Minze und Erdbeeren, zum Verzier

Die Mandeln und den Zucker in der Kuechenmaschine feinst zerhacken, ca. 10 Sekunden. In eine Schuessel geben; die Butter und den Zimt beifuegen und gut umruehren. Diese Masse auf dem Boden und bis 5-cm hinauf an den Seiten hoch in eine 23-cm im Durchmesser Springform hineindruecken. Fuenfzehn Minuten gefrieren lassen. Im vorgeheizten Backofen (175 Grad C.) 20 Minuten backen. Auf einem Drahtgitter vollstaendig auskuehlen lassen.

Die Konfituere zerschmelzen und ueber den Tortenboden streichen; auskuehlen.

Das Zitroneneis darueber verteilen, ausstreichen. Bis zum servieren (mindestens 2 Stunden) im Gefrierfach aufbewahren; mit der Erdbeer-Himbeersauce reichen. Vor dem Servieren mit frischen Erdbeeren und Minzeblaettern verzieren.

Erdbeer-Himbeersauce

Die Haelfte vom Zucker und das Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Die Hitze hinunterschalten und unter staendigem Ruehren 2 Minuten koecheln lassen, oder bis der Zucker aufgeloest ist. Die Vanilleschote auskratzen, Mark und Schote in die Zuckerloesung geben. Den restlichen Zucker nun einruehren und ohne Deckel weitere 5 Minuten koecheln lassen. Die Beeren beigeben, aufkochen. Bei niedriger Flamme ohne Deckel 2 Minuten koecheln. Die Vanilleschote entfernen. Nochmals abschmecken und evtl korrigieren. Zugedeckt im Kuehlschrank erkalten lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.