Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Gemüse

Zartschmelzender Spargel

Fuer 4 Portionen

Zutaten:

  • 800-900 g weissen und gruenen Spargel, geputzt, geschaelt
  • 3 EL grobkoerniges Meersalz
  • 3 EL Zucker
  • 225 g Butter, geschmolzen, plus mehr, falls benoetigt
  • 240 ml Olivenoel, extra-virgine, plus mehr, nach Bedarf
  • 3 Knoblauchzehen, geschaelt, flach gedrueckt
  • Schnittlauchroellchen (Garnitur)

Spargel auf ein Gitter welches ueber ein Backblech platziert ist setzen; Salz und Zucker rundum gleichmaessig ueber den Spargel streuen, damit alle Seiten damit ueberzogen sind. Fuer 15 Minuten sitzen lassen, anschliessend Salz und Zucker mit einem feuchten Kuechentuch abwischen. Den Spargel in einer grossen Bratpfanne in einer Lage auslegen und mit der geschmolzenen Butter und dem Oel uebergiessen, sodass der Spargel damit vollstaendig bedeckt ist. Den Knoblauch hinzufuegen.

Pfanneninhalt ueber Mittelhitze gerade unterhalb eines leisen Koechelns bringen und sofort darauf die Hitzezufuhr mildern; das Gemuese 10-15 Minuten schmoren lassen, bis es sich mit einer Gabel als weich anstechen laesst.

Spargel aus der Kochfluessigkeit herausheben und mit Schnittlauch garniert servieren.

Tipp: Das Butter-Oelgemisch eignet sich dazu um Huhn, Fisch und Meeresfruechte (insbesondere Garnelen) anzubraten oder als Beigabe zu Hummer. Auch koennte man es als die Fettzugabe bei Kartoffelpueree anwenden. Lassen Sie Ihrer Kreativitaet freien Lauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.