Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fleisch

Wurst-Gemuesepfanne

Fuer 4 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 460 g grobe Bratwuerste, kraeftig gewuerzt
  • 225 g Zwiebeln, gescheibelt
  • 340 g Tomaten, gehackt
  • 1 gruene Paprika, in Streifen
  • 225 g Zucchini, gescheibelt
  • 1 mittelgrosse Aubergine, dick gescheibelt
  • Salz, Pfeffer aus der Muehle
  • 240 ml Weisswein
  • 1 TL gehackter frischer Majoran
  • Olivenoel

Die Aubergine salzen und beiseite stellen. Bratwuerste rasch in heissem Oel braeunen, keineswegs durchgaren, aus der Pfanne nehmen und beiseite geben. Zwiebeln weichduensten ohne sie Farbe annehmen zu lassen. Paprika und Tomaten den Zwiebeln zufuegen, einige Minuten weiterbraten. Aubergine trockentupfen, grob hacken und mit den Zucchini in die Pfanne geben, mit Majoran bestreuen. Weisswein angiessen. Auf kleiner Flamme 30 Minuten koecheln lassen. Wurst in eine ofenfeste Kasserolle geben, geduenstetes Gemuese darueber tun und im vorgeheizten Ofen (175 Grad C.) drei Viertel bis eine Stunde schmoren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.