Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Gemüse

Wuerziger Sahnekohl

Fuer 4-6 Portionen

  • Zutaten:
    1 mittelgrosser Weisskohl, Strunk entfernt, duenne Scheiben zu Streifen verarbeitet
    1 mittelgrosse Zwiebel, fein gewuerfelt
    2 Knoblauchzehen, fein gewuerfelt
    1 gehaeufter EL geriebener frischer Ingwer
    30 g Butter
    180 ml Sahne
    Salz, Pfeffer aus der Muehle

Eine sehr grosse Bratpfanne ueber maessige Hitze stellen, die Butter darin schmelzen, bis es anfaengt Blaeschen zu werfen. Zwiebel und Knoblauch in der Butter weichduensten. Ingwer dazuruehren und eine weitere Minute kochen. Die Kohlstreifen in der Butter gruendlich durchwenden und 15-20 Minuten bei gelegentlichem Ruehren karamellisieren lassen, bis weich. Die Hitze mildern, die Sahne bei geringer Flamme dazuruehren und den Bodensatz mit dem Kochloeffel in den Kohl hineinarbeiten; zugedeckt 10 Minuten duensten. Den Deckel abnehmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch einige Zeit auf Hitze belassen, um etwas von der Fluessigkeit zu verkochen. Nochmals abschmecken und heiss servieren.

Das Gemuese eignet sich ebenfalls als Sauce ueber Pasta.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.