Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fleisch

Wildschweingulasch

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Chilischote
  • 120 g Schweineschmalz
  • 1/4 Liter Wein
  • Die Schale von einer halben Zitrone
  • 800 g Wildschweinfleisch
  • 1 Liter Wildfond selbst gemacht oder aus dem Glas

Zubereitung

Das Wildfleisch in ziemlich grosse Stücke schneiden.  Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Die Knoblauch schälen und in der Presse zerdrücken. Das Schweineschmalz zerlassen und darin die Zwiebeln unter Rühren anrösten. Zerdrückten Knoblauch zugeben, mit Wein ablöschen und mit reichlich Paprika würzen. Mit dem Wildfond aufgiessen und aufkochen lassen. Das Fleisch und die Lorbeerblätter, die Zitronenschale beigeben und alles sanft 1 1/2 Stunden schmoren lassen. Ist das Fleisch weich, mit Salz, Pfeffer, Essig und der feingehackten Chilichote abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.