Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Dessert und Süßspeisen

Wassermelonen-Zitronenlimonadensorbet

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“]

Zutaten:

  • 1 kleine Wassermelone (ca. 1 l gewuerfeltes, entlkerntes Fruchtfleisch)
  • 120 ml Zitronensaft
  • 100-115 g Zucker
  • 60 ml Agavensirup (auch Agavendicksaft genannt, im Reformhaus erhaeltlich)
  • 1/4 TL geriebene Zitronenzeste
[/box]

Wassermelonenwuerfel in den Mixer/Blender geben, glatt puerieren. Von dem Pueree 600 ml fuer das Rezept ausmessen, das uebrige andernzwecks aufbewahren.

Zucker, Agavensirup, Zitronensaft und -zeste im kleinen Topf und bei maessiger Hitze zum Kochen bringen. Den Zucker aufloesen. Topf von der Herdplatte nehmen, Zuckersirup an das Wassermelonenpueree geben und verruehren.

Die Basis in einen grossen verschliessbaren Gefrierbeutel fuellen und fest verschliessen. Beutel in einem Eiswasserbad ca. 30 Minuten erkalten lassen. Anschliessend in der Eismaschine nach Herstelleranweisung frieren. Das Eis in einen luftdichten Behaelter umfuellen, die Oberflaeche mit Backpapier oder Frischhaltefolie abdecken, um das Bilden von Eiskristallen zu verhindern und im Gefrierfach fest werden lassen, mindestens 4 Stunden lang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .