Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Dessert und Süßspeisen

Wassereis aus Quitten

Macht knappe 1,5 l

Zutaten:

  • 1 kg reife, aromatische Quitten, geschaelt, geviertelt, Kernhaus entfernt
  • 260 g Zucker
  • 1,9 l Wasser
  • 2 EL Williamsbirnengeist

Quitten, Zucker und Wasser ohne Deckel ca. 1 Std koecheln lassen, bis die Frucht sehr weich ist.

Den Topfinhalt in mehreren Arbeitsgaengen im Mixer puerieren — bitte Vorsicht bei heisser Fluessigkeit anwenden — das Pueree anschliessend durch ein feines Sieb streichen. Auf Zimmertemperatur auskuehlen lassen, dies wird ca. 2 Stunden dauern. Den Williamsbirnengeist mit dem Schneebesen unterruehren. Nach Anweisungen des Herstellers in der Eismaschine gefrieren lassen (Sie benoetigen dazu zwei Arbeitsgaenge). In einen luftdichten Behaelter geben, im Gefrierschrank reifen und festwerden lassen. Dieses Eis kann bis zu 3 Tagen im Voraus zubereitet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.