Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Weihnachtsbäckerei

Walnusskekse mit Rum

Ergibt 4 Dutzend

Zutaten:

  • 225 g weiche Butter
  • 115 g Zucker
  • 1/4 TL Salz
  • 2 TL brauner Rum
  • 220 g Mehl
  • 360 ml (im Hohlmass gemessen) gemahlene Walnuesse
  • Puderzucker, zum Waelzen

Butter und Zucker cremig-hell aufschlagen. Salz, Rum, Mehl und Nuesse gruendlich unter den Butterabtrieb mengen. Den Keksteig in Frischhaltefolie wickeln, mindestens 1 Stunde, oder bis zu ueber Nacht im Kuehlschrank kalt stellen.

Aus dem Teig Kugeln von 2,5 cm Durchmesser formen und auf unbefetteten Backblechen setzen.

Im vorgeheizten Backofen (175 Grad C.) 12-15 Minuten goldbraun backen; waehrend die Kekse noch warm sind in Puderzucker waelzen. Diese Kekse halten sich relativ gut, wenn luftdicht aufbewahrt (Backpapier als Zwischenlagen verwenden).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.