Naturreissalat (maghrebinisch inspirirt)

Nachdem das Wasser im Reis verdampft ist, den Topf auf eine nicht eingeschaltete Herdplatte ziehen und ohne den Reis umzurühren, die Petersilie, die Frühlingszwiebeln und die Trockenaprikosen obenauf beifügen. Topf mit Deckel versehen und alles 10 Minuten rasten lassen. Nach 10 Minuten, die zuletzt beigefügten Zutaten unter den Reis behutsam ziehen. Die Salatgurke und den Dressing darunter mischen, auf Salz abschmecken und eventuell mit mehr Zitronensaft oder -zeste und Olivenõl verfeinern und ganz zuletzt, die Nüsse unter heben.

Wildreis-Quinoaauflauf

Fuer 8 Portionen Zutaten: Ca. 480 ml Gemuesefond 480 ml Wasser 1 TL Meersalz 160 g rohen Wildreis 170 g Quinoa (roh), kalt gespuelt 15 ml Olivenoel 1 rote Zwiebel, fein gewuerfelt 4 mehr … Tags:Aufläufe und Gratiniertes

Salsa Verdura

Ergibt 360-480 ml Zutaten: Das Gruen von 1 Bund Karotten Das Gruen von 1 Bund Radieschen 1 Bund glatte Petersilie 1 Knoblauchzehe, gehackt 1 TL Sardellenpaste 1 Prise rote Chiliflocken Geriebene mehr … Tags:Saucen, Aufstriche & Dips

Knoblauchsoße mit Chili

Zutaten für 4 Portionen 100 g Tomaten, getrocknet, in Öl eingelegt 4 Knoblauchzehen 1 TL Korianderkörner 2 rote Chilischoten, 6 EL Olivenöl 200 ml Weißwein, trocken 1 Pkg. Tomatenpüree mehr … Tags:Saucen, Aufstriche & Dips