Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Gemüse

Spinat-Gnocchi

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 g Spinat
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Margarine
  • 50 g Ricottakäse (ital. Frischkäse oder ersatzweise Schafkäse
  • 30 g Parmesankäse
  • 1 Ei, 1 Eigelb
  • 70 g Weizen
  • 60 g Pinienkerne
  • Salz, Pfeffer, 1 Prise Muskat
  • Fett für die Form
  • 50 g geriebener Käse

Zubereitung:

Gewaschener Spinat dünsten, ca. 3 Minuten, abtropfen, ausdrücken und klein hacken, Zwiebeln klein schneiden, in der Pfanne glasig dünsten. Frischkäse mit Parmesan, Ei und Eigelb mischen. Weizen und 30 g Pinienkerne fein mahlen, mit Spinat und Zwiebeln unter die Masse rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat gut würzen. Mit zwei Telöffelchen kleine Klößchen (Gnocchi) formen, in Salzwasser ca. 4 Minuten garen, müssen alle oben schwimmen. Alle in eine gefettete Form legen, mit Pinienkerne und Käse bestreuen, im Backofen bei 200° c. 25 Minuten überbacken. Dazu Käsesoße und Tomatensalat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.