Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Party- und Fingerfood

Spargelspiralen

Spargelspiralen

Macht 15 Stueck

Zutaten:

1 Teigplatte TK-Blaetterteig, aufgetaut, zimmerwarm

1 EL Butter

1/2 Knoblauchzehe

Geriebener Parmesankaese, nach Bedarf

15 Stangen gruener Spargel, geputzt, geschaelt, trockene Enden abgebrochen

Salz, Pfeffer

Den Backofen auf 200 Grad C. vorheizen.

Die Butter zusammen mit dem Knoblauch erhitzen (kleine Stufe), bis die Butter geschmolzen ist, noch 1-2 Minuten bei niedrigster Flamme ziehen lassen, damit die Butter den Knoblauchgeschmack annehmen kann, ohne dass die Butter oder der Knoblauch verbrennt.

Den Blaetterteig auffalten, mit der Knoblauchbutter bestreichen, mit Parmesan bestreuen. Den Blaetterteig der Laenge nach in 15 Streifen schneiden. Jeden Spargel spiralenfoermig mit dem Blaetterteig umwickeln, mit Salz und Pfeffer wuerzen.

Im vorgeheizten Backofen in ca. 20 Minuten goldbraun backen.

via Spargelspiralen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.