Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Dessert und Süßspeisen

Sommersorbet aus reifen Tomaten und Wassermelone

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“] Ergibt ca. 1,9 l

  • 1,4 l (im Hohlmass gemessen) entkernte Wassermelonenwuerfel, in 2,5 cm grosse Wuerfel geschnitten
  • 225 g Zucker
  • 1/4 TL Salz
  • 1,6 kg sehr reife Tomaten, in Viertel geschnitten
  • 2 EL Zitronensaft
  • Grobkoerniges Salz (Garnitur; optional)
[/box] Wassermelone, Zucker und Salz in einer grossen Schuessel vermengen, 30 Minuten durchziehen lassen.

Tomatenviertel per Hand quetschen und durch ein Drahtnetz mithilfe eines Holzloeffels in ein Messbecher (1 l Fassvermoegen) durchpassieren, bis der Inhalt vom Messbecher 720 ml an Saft anzeigt. Die fleischigen Reste entsorgen.

Die Haelfte des Tomatensaftes mit der Haelfte der Wassermelonenmischung im Mixer/Blender glatt verarbeiten, nochmal mit denselben Zutaten wiederholen. Zitronensaft darunterruehren. Die Basis in einem luftdichten Behaelter sehr kalt werden lassen, am besten ueber Nacht. In der Eismaschine wie gewohnt gefrieren lassen.

Wer moechte, kann vor dem Servieren grobkoerniges Salz auf jede Portion streuen (es hebt paradoxerweise die Suesse des Desserts).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.