Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Suppen

Senfsuppe mit Graved Lachs

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“]Zutaten für 4 Portionen

  • 100 g Schalotte(n)
  • 100 g Kartoffeln, halbfest kochende
  • 3 EL Olivenöl
  • 200 ml Wein, weiß
  • 500 ml Gemüsefond
  • 350 ml Schlagsahne
  • 250 ml Milch
  • Salz und Pfeffer
  • 4 Scheiben Lachs (Graved Lachs, je 30 g)
  • 6 EL Senf, süßer
  • 1 Zweig/e Dill
[/box] Zubereitung

Die Schalotten schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden.

In einem Topf das Olivenöl erhitzen. Die Schalotten darin bei mittlerer

Hitze anbraten. Die Kartoffelscheiben dazugeben und ca. 1 Minute

mitbraten. Den Weißwein dazugeben und die Flüssigkeit auf die Hälfte

einkochen lassen. Nun Gemüsefond, Sahne und Milch dazugießen und 15

Minuten offen bei mittlerer Hitze kochen lassen. Die Suppe mit einem

Mixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer nach Bedarf würzen.

Die Lachsscheiben halbieren. Die Hälfte davon in Streifen schneiden und den Rest zu Rosen drehen.

Die Suppe erwärmen und den süßen Senf dazugeben. Mit einem Pürierstab

mixen und in vorgewärmte Suppenteller verteilen. Mit Dill garnieren und

sofort servieren.

Rezept eingereicht von Paula 50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.