Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Gemüse

Senf-Artischocken

Artischocke
Artischocke

 

Fuer 4 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 4 mittelgrosse Artischocken
  • 2 Zitronenscheiben (6 mm dick)
  • 2 EL Olivenoel
  • 8 EL Champagner- oder Dijon-Senf
  • 1 EL gehackten Dill
  • 30 g Butter, zimmerwarm
  • 60 g frisch geriebener Parmesan

Die Stiele von den Artischocken abschneiden, die aeussersten Blaetter am Stielansatz entfernen. Mit Hilfe einer Schere die pieksigen Blattspitzen wegschneiden, die obersten 2 cm der Artischoke abschneiden.

In einem grossen Topf genuegend Wasser geben um die Artischocken zu bedecken (diese aber noch nicht mitaufstellen), Zitronenscheiben und Oel zufuegen, zum Kochen bringen. Artischocken ins kochende Wasser geben, die Hitze reduzieren, den Topf nicht ganz zugedeckt lassen. Circa 35-40 Minuten koecheln, bis die Boeden sich als weich anstechen lassen. Sehr gut abtropfen. Die Blaetter auseinader druecken, damit man das haarige Innere aus der Mitte mit einem Loeffel herausschaben kann, die Blaetter wieder oben zusammendruecken. Die Artischocken in eine feuerfeste Auflaufform setzen.

Den Backofen auf 175 Grad C. vorheizen. Senf und Dill in einem kleinen Topf bei maessiger Hitze verruehren, die Butter mit dem Schneebesen hineinruehren bis alles gut vermengt ist. Die Sauce ueber die Artischocken loeffeln, sie mit Parmesan bestreuen, ca. 15 Minuten im Ofen ueberbacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.