Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fisch und Meeresfrüchte

Seeteufel in Schnittlauch – Sahnesauce

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g Seeteufelfilet
  • 2 EL Butter
  • 150 ml Weißwein
  • 200 ml Fischfond
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Wermut
  • 200 ml Sahne
  • 30 g kalte Butter
  • 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

Den Seeteufel waschen trockentupfen und in 3 cm große Würfel schneiden.Den Schnittlauch waschen trockentupfen und in feine Röllchen schneiden.

In einer Pfanne die Butter zerlassen und die Fischwürfel kurz anziehen lassen. Mit Weißwein ablöschen und zugedeckt 2-3 Minuten ziehen lassen. Anschließend wieder aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.

Den Wermut und Fischfond in die Pfanne geben und auf die Hälfte einkochen lassen. Dann die Sahne zugeben und alles sämig einkochen. Die Sauce mit der kalten Butter montieren, abschmecken, eventuell eine Prise Zucker hinzufügen. Fischwürfel und Schnittlauchröllchen in die Sauce geben und vorsichtig erwärmen. Nicht mehr kochen.

Rezept eingereicht von Paula 50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.