Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fleisch

Schweinerippchen, mit Curry gewuerzt

Fuer 4 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 1,8 kg Schweinerippchen, in serviergerechten Portionen zerteilt
  • 6 EL Roestzwiebeln, geteilt
  • 1 TL Pfefferkoerner
  • Salz
  • 1 EL Currypulver, oder nach Geschmack
  • 30 g Butter
  • 1 TL Salz
  • 150 g Apfelmus
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Wasser

Rippchen zusammen mit 4 EL Roestzwiebeln und den Pfefferkoernern und Salz nach Geschmack in einen grossen Topf geben, mit Wasser bedecken und 45 Minuten leise koecheln lassen.

Butter in einem Topf zerlassen, Curry darin unter Ruehren 2 Minuten sachte kochen lassen. Die uebrigen Zutaten, Salz durch Wasser, dazutun.

Das Grill vorheizen, entweder Holzkohle oder Gas. Das Grillgut sollte 25 cm entfernt von der Holzkohle sein. Die abgetropften, trockengetupften rippchen mit der Currysauce bestreichen. Circa 45 Minuten am Grill fertig garen, oftmals dabei wenden und mit der Sauce bepinseln, bis die Rippchen eine schoene braune Farbe erlangt haben und sich als zart anstechen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.