Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fleisch

Schweinelendenbraten im Apfelmantel

aspl

  • Zutaten:
    500 g ausgeloester Schweinelendenbraten
    2 EL Dijon-Senf
    2 kleine suesse Tafelaepfel
    6 frische Salbeiblaetter
    Salz, Pfeffer aus der Muehle

Backofen auf 230 Grad C. vorheizen. Ein beraendertes Backblech mit einer Silikonmatte auslegen.

Die Aepfel schaelen und entkernen, stueckig schneiden und in die Arbeitsschuessel der Kuechenmaschine zusammen mit dem Salbei geben. Den Motor pulsartig betreiben, bis der Inhalt fein verarbeitet, jedoch noch erkenntlich ist. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer rundum wuerzen, mit dem Senf allseitig bestreichen. Die Apfelmischung auf ein Stueck Frischhaltefolie ausbreiten, das Fleisch darin wenden, um es ganz damit zu umhuellen. Den Braten auf das vorbereitete Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen 25 Minuten braten. Vor dem Servieren ca. 10 Minuten mit Alufolie lose zugedeckt rasten lassen, ehe Sie es anschneiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.