Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fleisch

Schweinelendchenbraten, mit Mandel-Birnenfuellung

Fuer 4 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 2 Schweinelendchenfilets, je ca. 460 g schwer
  • 400 g klein gewuerfelte frische Birne
  • 1 Karotte, geraspelt
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 30 g Mandelblaettchen
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer aus der Muehle
  • 35 g Birnenkonfituere
  • 1-2 TL Williamsbirnengeist

Die Schweinelendchen der Laenge nach zu zwei Drittel durchschneiden und aufklappen; zu einer Dicke von 6 mm ausklopfen.

Die Fuelle vorbereiten: Birnen, Karotte, Zwiebel, Mandeln, Salz und Pfeffer miteinander vermischen.

Die Fuellung auf den beiden Filets verteilen und glaeichmaessig ausbreiten; Die Filets aufrollen und mit Zahnstochern befestigen. Im vorgeheizten Backofen (190 Grad C.) ca. 30 Minuten garen.

Konfituere und Birnengeist verruehren, auf den Filets streichen, weitere 15 Minuten in den Ofen schieben. Das Fleisch lose mit Alufolie umzeltet rasten lassen, anschliessend in Scheiben schneiden und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.