Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Saucen, Aufstriche & Dips

Schokosauce fuer Eis *Wuestenplateau*

Macht 32 Portionen (2 EL pro Portion)

Zutaten:

  • 360 ml (im Hohlmass gemessen) Pinienkerne
  • 115 g Zucker
  • 30 g ungesuessten Kakao
  • 1/4 TL Salz
  • 180 ml warmes Wasser
  • 300 ml Sahne
  • 240 ml heller Agavensirup
  • 1 EL weisser Essig (wahlweise Apfel- oder Obstessig)
  • 60 g Edelsuessschokolade, gehackt
  • 60 g ungesuesste Backschokolade, grob gehackt
  • 55 g Butter
  • 1 EL fluessige Bourbon-Vanille

Nuesse in der Kuechenmaschine (mit Stahlmesser ausgeruestet) grob hacken (es sollte die Beschaffenheit von Couscous haben).

Zucker, Kakao und Salz versieben, in einen Topf geben. Das warme Wasser dazuruehren, die Mischung unter Ruehren zum Koecheln bringen (maessige Hitze), glatt verruehren.

Sahne, Agavensirup, Essig und Edelsuessschokolade beifuegen. Die Hitze auf Mittelstark einstellen, die Mischung 8-10 Minuten kochen, dabei den Topf oefters schwenken. Die Sauce soll etwas reduzieren, eine duennfluessige, klebrige Konsistenz aufweisen. Den Topf von der Herdplatte ziehen. Die Backschokolade sowie Butter, Vanille und Pinienkerne dazuruehren. Warm servieren.

Die Sauce kann bis zu 1 Woche im Voraus zubereitet werden, im verschlossenem Behaelter im Kuehlschrank aufbewahrt werden. Vor dem Gebrauch bei maessigschwacher Hitze erwaermen.

via Schokosauce fuer Eis *Wuestenplateau*.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.