Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Französische Küche

Schokoladenkuchen á la Basque

Schokoladenkuchen á la Basque

Fuer 10 Portionen berechnet
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Backdauer: ca. 35 Minuten

Zutaten:

  • 175 g Butter
  • 155 g Zartbitterschokolade
  • 3 grosse Eier
  • 170 g Zucker
  • 40 g Mehl
  • 100 g Kirschenkonfituere
  • Creme fraiche, als Garnitur

Zubereitung:
Backofen auf 190 Grad C. vorheizen. Eine runde Tortenform, 23-cm im Durchmesser, ausfetten und bemehlen.
Butter und Schokolade zusammen verschmelzen. Etwas auskuehlen lassen.

Die Eier mit dem Handmixer dickschaumig hell verschlagen, ca. 3 Minuten lang. Mehl bei langsamer Motorstaerke einruehren, nur bis es vermengt ist. Ein Drittel der Schokolade unterheben; die restliche Schokolade mit leichter Hand unterheben, nicht ueberlang vermischen.

Den Teig in die Form geben und ca. 35 Minuten backen; Spiesschentest ausfuehren. Torte aus der Form stuerzen und auf einem Gitter auskuehlen lassen. In einem kleinen Topf erwaermt man die Kirschenkonfituere bei mittlere Hitze. Die Kirschensauce und das Creme fraiche zu dem Kuchen servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.