Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Schokoladen-Orangen Kaesekuchen (marmoriert)

Zutaten:

Fuer den Teigboden:

  • 250 ml (im Hohlmass gemessen) fein zerkruemelte Schokoladenkekse
  • 60 g Puderzucker
  • 2 EL Butter, zerlassen

Fuer die Fuelle:

  • 910 g Frischkaese, zimmerwarm
  • 340 g Zucker
  • 80 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 1,25 TL frisch geriebene Orangenzeste
  • 1,5 TL fluessige Bourbon-Vanille
  • 3 EL Butter, zerlassen
  • 5 grosse Eier, zimmerwarm
  • 60 g Backschokolade, geschmolzen und ausgekuehlt

Fuer die Glasur:

  • 60 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 2 EL Butter, zerlassen
  • 100 g Puderzucker

Fuer den Boden: Kekskruemel mit Puderzucker vermischen, die Butter hineinruehren, diese Mischung fest in den Boden einer 25,5 cm runden Springform druecken.

Fuer die Fuelle: Im Standmixer oder mit dem Handruehrgeraet Frischkaese und Zucker leicht und flaumig schlagen, Orangensaft und -rinde, Vanille und Butter zufuegen und weiter schlagen bis der Abtrieb gut vermengt ist. Die Eier einzeln dazuschlagen, nach jeder Beigabe gruendlich verruehren. Ein Viertel der Frischkaesemasse in eine Schuessel geben, die Schokolade dazuruehren. Die Schokoladenmasse unter die Originalmasse ziehen, um einen Marmoreffekt zu erzielen; die Fuelle auf den Tortenboden verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei mittig gesetzter Ofenleiste (160 Grad C.) 1 Stunde backen. Den Backofen abschalten, mit einem scharfen Messer um den Rand des Kaesekuchens gehen – dies hilft einen Riss zu vermeiden. Den Kaesekuchen wieder in den abgeschalteten Ofen geben, die Ofentuere leicht angewinkelt offenhalten, den Kuchen 1 Stunde abkuehlen lassen. Anschliessend den Kuchen auf ein Gitter setzen um komplett auszukuehlen. Die Seiten der Springform loesen, den Kuchen, noch am Springformboden belassen, im Kuehlschrank 12-24 Stunden erkalten lassen.

Fuer die Glasur: Alle Zutaten gruendlich verruehren, die Glasur ueber die Oberflaeche des Kaesekuchens verteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.