Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Dessert und Süßspeisen

Schokolade-Amarettokekse (ohne Backen)

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“] Fuer 4-6 Portionen berechnet

  • 20 Amaretti
  • 115 g Butter, zimmerwarm
  • 45-60 ml Amaretto-Likoer
  • 70 g sehr feiner Zucker
  • 40 g Kakao zum Backen
  • 45 g gehackte Nuesse nach Wahl
[/box] Die Amaretti zu Broeseln verarbeiten. Butter, Amaretto und Zucker cremig schlagen, den Kakao hineinsieben. Die Keksbroeseln daruntermengen, alles gruendlich vermischen. Die Nuesse unter das Gemisch heben, die Masse zu einem Zylinder formen, in Pergamentpapier einschlagen. Ueber Nacht im Kuehlschrank erkalten lassen. Zum Servieren Scheiben schneiden und kalt anbieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.