Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Weihnachtsbäckerei

Schoko-Gewuerzkekse (weich)

Sie duften himmlisch, besonders zu Weihnachten!

Ergibt 24 Stueck

Zutaten:

  • 200 g beste Qualitaet Edelsuessschokolade
  • 180 g Mehl
  • 1,25 TL gemahlener Ingwer
  • 1 TL Zimt
  • 1/4 TL gemahlene Gewuerznelke
  • 1/4 TL gemahlener Muskat
  • 1 EL ungesuessten Kakaopulver
  • 115 g Butter
  • 1 EL geriebener frischer Ingwer
  • 100 g dunkelbrauner Zucker
  • 60 ml Melasse
  • 1 TL Natron
  • 1,5 TL kochendes Wasser
  • 55 g Kristallzucker

Zunaechst zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Schokolade in 6 mm grosse Stueckchen hacken, beiseite stellen. Mehl, Gewuerze und Kakaopulver zusammen versieben.

Butter und geriebenen frischen Ingwer fast cremig-weiss schlagen, ca. 4 Minuten lang. Braunen Zucker unterruehren, solange weiterschlagen bis alles gut vermengt ist. Melasse untermengen.

Natron im kochendem Wasser aufloesen. Die Haelfte der Mehlmischung unter den Butterabtrieb schlagen, dann die Natronloesung, zuletzt den Rest des Mehls. Die Schokoladenstueckchen gleichmaessig unter die Masse verteilen. Die Keksmasse auf ein Stueck Frischhaltefolie herausdrehen. Mit den Haenden den Teig auf 2,5 cm Dicke herausdruecken, in der Plastikfolie einschlagen. Im Kuehlschrank mindestens 2 Stunden fest werden lassen.

Den Backofen auf 160 Grad C. vorheizen. Aus dem Teig Kugeln in Groesse von 4 cm formen, diese im 5 cm Abstand auf die vorbereiteten Bleche setzen. Im Kuehlschrank 20 Minuten fest werden lassen. Die Kugeln vor dem Backen in Kristallzucker waelzen. Solange im vorgeheizten Ofen backen, bis ihre Oberflaeche leicht rissig ist, ca. 13-15 Minuten. Bevor man sie auf Gitter zum kompletten Auskuehlen verlegt, sollten sie noch 5 Minuten am Blech abkuehlen.

via Schoko-Gewuerzkekse (weich).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.