Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
@ Steffen Hensslers

Schneller Kartoffel-Möhren-Eintopf

Zutaten:

  • 1 Frühkartoffel (ca. 200 g)
  • 1 große Möhre (ca. 200 g )
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Zweige Thymian
  • 2 Stiele glatte Petersilie
  • 50 ml Weißwein
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 30 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Schneller Kartoffel-Möhren-Eintopf

Zubereitung:

Die Zwiebel und die Kartoffel halbieren und in feine Scheiben schneiden. Die Möhre schälen und genau wie den weißen Teil des Lauchs dünn aufschneiden.

Butter in einen Topf geben und heiß werden lassen. Den Thymian im Ganzen in das heiße Fett geben. Die Stiele der Petersilie abschneiden und ebenfalls hinzufügen.

Anschließend das Gemüse dazugeben und anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Weißwein ablöschen.

Das Ganze mit Gemüsebrühe auffüllen und ca. 20 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

Die Petersilienstängel aus dem Eintopf entfernen und die kleingehackte Petersilie hinzufügen. Für den cremigen Geschmack ein gutes Stück Butter in den Topf geben und schmelzen lassen.

Den fertigen Eintopf auf Teller anrichten und noch einmal Salz und Pfeffer darüber geben.

Tipp: Bei Frühkartoffeln ist es nicht nötig, die Schale zu entfernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.