Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Salate

Schichtsalat (England)

Fuer 8 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 480 ml (im Hohlmass gemessen) kleine Muschelnudeln
  • 4 Karotten, geschaelt, stiftelig geschnitten
  • 1/2 Kopf Blattsalat, gespuelt, trockengeschleudert, grob gehackt
  • 1 mittelgrosse Salatgurke, geschaelt, entkernt falls noetig, klein gewuerfelt
  • 115 g TK-Erbsen
  • 60 g TK-Maiskoerner
  • 450 g Mayonnaise (wahlweise 225 g Mayonnaise und 225 g Sauerrahm oder Joghurt)
  • 25 g brauner Zucker
  • 1 EL Currypulver
  • 1/2 TL Knoblauchsalz
  • 115 g geraffelter Cheddarkaese

Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abtropfen, unter kaltem wasser abschrecken, um den Kochprozess zu unterbrechen und die Nudeln rasch abzukuehlen.

In eine schoene glaeserne Servierschuessel zunaechst die Karotten als unterste Schicht ausbreiten. Ideal hierzu ist eine Schuessel die gleichen Umfang von unten nach oben behaelt. Gehackten Salat ueber die Karotten ausbreiten. Salatgurke, Erbsen und Mais mischen und als naechste Lage ueber den Salat ausbreiten. Nun die abgekuehlten Nudeln darueber verteilen.

Mayonnaise (oder Mayonnaise und entweder Sauerrahm oder Joghurt), braunen Zucker und Curry mit dem Knoblauchsalz verruehren. Mit Sorgfalt ueber die Nudeln streichen. Als oberste Schicht den Kaese streuen. Die Schuessel mit Frischhaltefolie zudecken und mindestens 1 Stunde im Kuehlschrank durchziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.