Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Saucen, Aufstriche & Dips

Sardellen-Salatsauce

Zutaten

  • 2 Eier
  • 3 Sardellenfilets
  • je eine Prise Salz und Zucker
  • 1/2 TL Senf
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Weinessig
  • 5 EL Öl

Zubereitung

Die Eier hart kochen,abschrecken,schälen und fein hacken.
Die Sardellenfilets wässern,trockentupfen und sehr kein schneiden.
Das Salz,den Zucker,den Senf,den Zitronensaft,den Weinessig und das Öl gut miteinander verrühren.
Zuletzt die gehackten Eier und die kleigeschnittene Sardellenfilets unterrühren.

Passt gut zu Blattsalate und allen gemischten Salate auf Kopfsalatbasis.

Rezept eingereicht von Paula 50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.