Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Gemüse

Sahniger Rosenkohl mit Majoran und Pinienkernen

Fuer 4-6 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 45 g Butter, geteilt
  • 50 g Pinienkerne
  • 680 g Rosenkohl (frisch oder TK-Ware, aufgetaut), gehaelftelt
  • 240 ml Huehnerfond
  • 2 Schalotten, fein gehackt
  • 1 EL gehackter frischer Majoran
  • 80 ml Sahne

In einer grossen Bratpfanne 15 g Butter ueber maessige Hitze schmelzen lassen. Die Nuesse in der Butter goldfarben anlaufen lassen; in eine Schuessel geben und beiseite stellen.

In der selben Pfanne nochmals 15 g Butter erhitzen. Rosenkohl zufuegen, unter Ruehren 1 Minute kochen lassen. Fond zugiessen, Pfanne mit Deckel versehen, das Gemuese knapp gar kochen, ca. 7 Minuten lang. Den Deckel abheben, die Fluessigkeit verdampfen lassen, ca. 5 Minuten lang. Rosenkohl rund um die Seiten der Pfanne verteilen.

In der Mitte der Pfanne die restliche Butter schmelzen, Schalotten darin weichduensten. Majoran und Sahne beifuegen, den Rosenkohl so lange noch unter Ruehren kochen, bis sie von der Sahne ueberzogen sind, ca. weitere 4 Minuten lang. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Haelfte der Pinienkerne untermischen.

Das Gemuese in eine Servierschuessel geben, mit den restlichen Pinienkernen garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.