Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Alkoholische Getränke

Sahnelikoer *Chai*

*Fuer den Sofortgebrauch.*

Zutaten:

  • 14 Teebeutel schwarzer Tee
  • 500 ml Wasser
  • Chai-Gewuerze (siehe weiter unten)
  • 225 g Zucker
  • 400 ml Sahne
  • 2 grosse Eier
  • 500 ml Kartoffelwodka

Chai-Gewuerze:

  • 1 Stueck Ingwerknolle (12 mm)
  • 6 getrocknete gruene Kardamomkapselfruechte, zerpulvert
  • 1 Stueck Zimtrinde (5 cm)
  • 3 Gewuerznelken
  • 12 schwarze Pfefferkoerner, grob geschrotet

Teebeutel, Wasser und Gewuerze in einen Topf geben, zum Koecheln bringen und bei milder Hitzezufuhr 15 Minuten leise koecheln lassen. Teebeutel anschliessend herausnehmen und die Restfluessigkeit aus ihnen zurueck in den Topf herausdruecken. Die Gewuerze weiterhin in der Infusion belassen, noch 5 Minuten koecheln lassen.

Die Fluessigkeit abseihen und abmessen: Wenn die Fluessigkeitsmenge nicht 250 ml betraegt, entweder Wasser hinzufuegen, wenn zuwenig, oder am Herd reduzieren, wenn zuviel. Tee nun zurueck in den Topf geben, den Zucker beifuegen und unter Ruehren zum Kochen bringen, bis der Zucker geloest ist. Den Topf vom Herd nehmen und voellig abkuehlen lassen – sehr wichtig fuer den naechsten Schritt, damit die Eier nicht stocken.

Sahne und Eier in den Mixer/Blender geben; Motor lediglich pulsartig betaetigen, um die Mischung zu vermengen, die Eier-Sahnemischung bitte nicht aufschlagen. Den Teesirup mit dem Wodka verruehren. Bei langsamer Motorgeschwindigkeit, den Sirup unter dem Sahne-Eiergemisch mengen. Vor dem Servieren sehr gut kuehlen und nochmal kraeftig durchschuetteln. Falls Floeckchen von gestocktem Ei, nach dem mixen erkenntlich sein sollten, das Getraenk noch einmal durchseihen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.