Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fleisch

Sahnelendchen mit Kräuterbutter

Zutaten für 4 Personen

  • 1 gr. Zwiebel
  • 250g Kirschtomaten
  • 600 g Schweinefilet
  • 6-8 dünne Scheiben Frühstücksspeck (Bacon)
  • Öl
  • Pfeffer und Salz
  • 2 gestr. EL Mehl
  • 200 g Schlagsahne
  • 1TL klare Brühe
  • ½ Töpfchen Basilikum
  • 40 g Kräuterbutter

Zubereitung

Zwiebel schälen, würfeln, Tomaten waschen.

Fleisch trocken tupfen und mit dem Speck umwickeln

In einer gr. Pfanne 2-3 EL Öl erhitzen, das Fleisch von allen Seiten anbraten

Die Tomaten kurz mitbraten.

Mit Pfeffer und evtl. Salz würzen und anschließend in eine gefettete Auflauf-Form legen

Zwiebel in Bratenfett glasig dünsten , mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen

¼ l Wasser, Sahne und die klare Brühe einrühren. Kurz aufkochen lassen und ca. 5 Min. köcheln.

Basilikum waschen und fein schneiden- ein paar Blätter als Deko zurück legen-

Ebenfalls in die Soße geben und die Soße gegebenenfalls noch einmal abschmecken.

Soße über das Fleisch gießen, die Kräuterbutter in Scheiben auf dem Fleisch verteilen und in den vorgeheizten Backofen für ca. 25 Minuten bei 200 °( Gas Stufe3, Umluft 175°) geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.