Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Französische Küche

Ruehrei, mit franzoesischem Flair

Ruehrei, mit franzoesischem Flair

Fuer 4 Portionen berechnet

Zutaten:

30 g Butter

1 grosse Schalotte, sehr duenn gescheibelt

8 Eier

Meersalz, Pfeffer aus der Muehle

150 g Boursin, zerkruemelt

150 g Erbsen

Die Butter in einer Bratpfanne ueber maessige Hitze schmelzen. Schalotten zufuegen und 3-4 Minuten kochen. Die Eier verschlagen, mit Salz und Pfeffer wuerzen, zu den Schalotten geben. Kaese und Erbsen dazuruehren. Wie gewohnt zu Ruehrei verarbeiten, die Eier jedoch keinesfalls trocken werden lassen. Sofort heiss servieren.

via Ruehrei, mit franzoesischem Flair.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.