Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Salate

Rote Bete-Maiskoernersalat

Fuer 4-6 Portionen

Zutaten:

  • 2 EL Olivenoel, extra-virgine, geteilt
  • 120 ml (im Hohlmass gemessen) Rote Bete Blattgruen, klein geschnitten
  • 120 ml (im Hohlmass gemessen) Mangold, klein geschnitten
  • 2 EL duenn gescheibelte Fruehlingszwiebeln
  • 180 ml (im Hohlmass gemessen), Rote Bete (nach dem Roesten klein gewuerfelt und gemessen)
  • 90 g frische, rohe Maiskoerner
  • 120 ml (im Hohlmass gemessen) klein gewuerfelter Fetakaese
  • Salz, Pfeffer aus der Muehle

Backofen auf 175 Grad C. anheizen.

Rote Bete in die Haelfte schneiden, in einen Braeter geben und mit 1 EL Oel sowie Salz und Pfeffer durchwenden. Den Braeter mit Alufolie verschliessen und ca. 45 Minuten roesten, bis sich das Gemuese als weich anstechen laesst. Rote Bete auskuehlen, sie aus der Haut schluepfen und klein wuerfeln.

Das Blattgruen von den roten Beten und das Mangold zusammen mit den Fruehlingszwiebeln ueber maessige Hitze im restlichen Oel ca. 5 Minuten anschwitzen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Auskuehlen lassen.

Alle Zutaten miteinander vermischen, nochmals abschmecken und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.