Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Salate

Rohkostsalat *Toskana*

Fuer 4 Portionen

Zutaten:

  • 2 Stangen Sellerie, sehr duenn gescheibelt
  • 4-6 frische Feigen, gescheibelt
  • Grana Padano, am Stueck
  • 8 mittelgrosse Pilze (Champignons oder bevorzugterweise Steinpilze)
  • 20 Scheiben Bresaola
  • Rucola
  • Salz, Pfeffer aus der Muehle
  • Olivenoel, extra-virgine
  • Zitronensaft

Von dem Kaese lange duenne Hobel mithilfe einer Mandoline abschneiden, beiseite stellen.

Die Pilze vorbereiten: Das Hoelzerne vom Stiel abschneiden, den Pilz umdrehen, mit scharfem kleinem Messer die Haut einritzen, anfassen und wie eine Bananenschale nach unten ziehen. Auf diese Weise rundum den Pilz fahren. Die geschaelten Pilze seitlich hauchduenn hobeln.

Die Bresaolascheiben auf einen Teller huebsch anrichten, die Pilzscheiben darauf geben, mit der Sellerie bestreuen. Die Rohkost salzen und pfeffern, mit Olivenoel und Zitronensaft betraeufeln. Feigenscheiben und Kaesehobel obenauf anrichten, mit Rucola garnieren, den Salat mit ein wenig mehr Olivenoel, Salz und Pfeffer wuerzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.