Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Diaetetique

Rohkost: Italienische Eistorte (Schoko-Mandel)

Rohkost: Italienische Eistorte (Schoko-Mandel)

Zutaten:

Fuer den Kuchen:

120 g Walnuesse

100 g Mandeln

250 ml (im Hohlmass gemessen und fest hineingepresst) Datteln (Medjool), entkernt (ca. 225 g, wenn nicht mehr)

1/2 TL geriebene Orangenzeste

1/2 TL fluessiger reiner Vanilleessenz

Fuer die Mandelcreme:

150 g rohe Cashewnuesse

80 ml Mandelmilch

80 ml fluessiges Kokosoel

3 EL Ahornsirup

1,5 – 2 TL reiner Mandelessenz

2 EL gehackte Mandeln

Fuer die Kakaoschlagsahne:

180 ml Mandelmilch

75 g rohe Cashewnuesse

55 g Walnuesse

3 EL ungesuesster Kakaopulver (Bio)

3 EL Ahornsirup

2 TL Carobpulver

1/2 Vanilleschote, das Mark davon

1 Prise Meersalz

2 EL fluessig gemachte Kakaobutter

1 EL fluessiges Kokosoel

Zunaechst den Kuchen vorbereiten: Mandeln fein pulverig in der Kuechenmaschine verarbeiten. In eine Ruehrschuessel umfuellen. Walnuesse in der Kuechenmaschine klein broeselig verarbeiten, zu den Walnuessen geben. Datteln, zusammen mit der Zeste und der Vanille in der Maschine glatt puerieren. Die Nuesse zurueck in die Maschine geben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Eine Ruehrschuessel mit 1 l Fassvermoegen mit Frischhaltefolie auslegen und den Teig am Boden und den Seiten hinauf andruecken. Beiseite stellen.

Mandelcreme zubereiten: Cashews, Mandelmilch, geschmolzenes Kokosoel, Ahornsirup und Mandelessenz im Mixer glatt verarbeiten, anschliessend die gehackten Mandeln unterheben. Eine dicke, gleichmaessige Lage der Creme auf die Kuchenlage streichen. Mehrere Stunden im Froster gefrieren lassen, oder bis die Mandelcreme genuegend fest ist, um die naechste Lage darueber zu streichen.

Schlagsahne herstellen: Mandelmilch, Cashews, Walnuesse, Kakaopulver, Ahornsirup, Carobpulver, Vanillemark und Salz im Mixer glatt-cremig verarbeiten. Kakaobutter und Kokosoel beifuegen und verarbeiten bis alles durchgemengt ist. Die Schlagsahne ueber die erstarrte Schichte von Mandelcreme streichen und das Loch damit fuellen.

Die Eistorte fuer mehrere Stunden in das Gefrierfach stellen, wahlweise ueber Nacht in den Kuehlschrank geben, bis die Torte fest ist.

Zum Servieren stuelpt man die Form auf einen Servierteller um, entfernt Schuessel und Frischhaltefolie. Mit zusaetzlichem Kakaopulver bestauben und Ihren Gaesten in Scheiben geschnitten servieren.

via Rohkost: Italienische Eistorte (Schoko-Mandel).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.