Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Rhabarberkuchen mit Streuseln

[box]

Zutaten ergibt 12 Stück

Für den Teig:

  • 200 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Zimtpulver
  • 150 g grob gemahlene, geschälte Mandeln
  • 275 g Mehl

Für den Belag:

  • 2 Eßl. Semmelbrösel
  • 600 g Rhabarber
  • 2 Eßl. Puderzucker
[/box]

Zubereitung:

Alle Teigzutaten gut verkneten, 2/3 davon in eine gefettete Springform gut verteilen, am Rand einen etwa 2 cm hohen Rand bilden. Mit Semmelbrösel bestreuen. Rhabarber waschen, schälen und in 3 cm große Stücke schneiden, auf dem Teig verteilen, leicht andrücken, den restlichen Teig in Streusel darüber krümeln. Im vorgeh. Backofen bei 180° etwa 40-45 backen. Abkühlen lassen, aus der Form nehmen, mit Puderzucker bestreuen und mit steifgeschlagener Sahne servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.