Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Vorspeisen - Entrees

Proscuitto – Rolle

Zutaten für 10 Portionen :

  • 3  Paprikaschote(n), rot. gelb und grün
  • 125 g Doppelrahmfrischkäse, streichfähig
  • 25 g Parmesan, gerieben
  • 2 Frühlingszwiebel(n)
  • 7 g Oregano, frisch, gehackt
  • 1 Kapern, abgetropft und gehackt
  • 1 EL Pinienkerne, gehackt
  • 12 Scheibe/n Schinken (Prosciutto), dünne Scheiben

Zubereitung

Die Paprikaschoten vierteln, Samen und Rispen entfernen. Mit der

Außenseite nach oben im Backofen grillen, bis die Haut schwarz wird und

Blasen wirft.

In einem Gefrierbeutel abkühlen lassen, dann die Haut abziehen.

Frischkäse, Parmesan, Frühlingszwiebel, Oregano, Kapern und Pinienkerne mischen.

Prosciutto auf die Größe der Paprikastücke zurechtschneiden. Dafür die

Paprika auf den Schinken legen. Danach wieder entfernen, etwas

Käsemischung auf dem Schinken verteilen, und die Paprika erneut

darauflegen. Mit etwas Käsemischung bestreichen. Von der kurzen Seite

fest aufrollen.

Zum Festwerden abgedeckt 1 Stunde kühl stellen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf einem Spießchen servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.