Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Salate

Porreesalat mit Burghul

Zutaten:

  • 150 g Burghul (Weizenschrot)
  • 500 g Porree
  • 1/4 Ltr. Brühe instant
  • 2 Bund Petersilie
  • 1/2 Zitrone
  • 5 Eßl. Oel
  • Salz, frisch gem. Pfeffer
  • 1 Eßl. Sesamsaat
  • 2 hartgekochte Eier

Zubereitung:

Burghul in 1/2 Ltr. Wasser aufkochen, 40 Minuten quellen lassen, abtropfen lassen und im Küchentuch gut ausdrücken. Porree in Ringe schneiden, in der Brühe 2 Minuten kochen lassen, abgießen und etwas Brühe auffangen. Porree mit Burghul und Petersilienblätter gut mischen. 2 Eßl. Brühe mit Zitronensaft und Oel gut vermischen, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken, über den Salat geben und vorsichtig unterheben, mit Sesam bestreuen und Eierscheiben servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .