Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Party- und Fingerfood

Pikanter Kaesekuchen (Griechenland)

Pikanter Kaesekuchen (Griechenland)

Zutaten:

Fuer den Tortenboden:

220 g gewuerzte Craecker, zerbroeselt

2 EL Pinienkerne, fein gehackt

75 g Butter, geschmolzen

Fuer die Fuelle:

1 EL Oel

37 g rote Zwiebel, klein gewuerfelt

50 g Champignons, klein gewuerfelt

2 EL gedoerrte Tomaten (nicht in Oel), fein gehackt

120 ml (im Hohlmass gemessen) Loewenzahngruen, fein gehackt

450 g Frischkaese, weich

120 g Ziegenfrischkaese, weich

1 EL Mehl

3 Eier

60 ml (im Hohlmass gemessen) schwarze Oliven, entkernt, klein gewuerfelt

2 Knoblauchzehen, klein gewuerfelt

1 TL getrocknetes Oregano

1/2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2 TL Salz

1 EL gehackte Petersilie

120 ml (im Hohlmass gemessen) Fetakaese, zerkruemelt

Den Tortenboden vorbereiten: Backofen auf 175 Grad C. vorheizen. Eine Springform (23 cm Durchmesser) ausfetten.

Craeckerbroesel, Pinienkerne und Butter gruendlich zusammen verruehren, am Boden und etwas den Seiten hinauf der Springform hineinpressen. Im vorgeheizten Ofen 8-10 Minuten backen. Auf einem Gitter auskuehlen lassen.

Die Fuelle zubereiten:

Eine grosse Pfanne ueber maessig-hohe Hitze setzen und das Oel hinein geben. Die Zwiebel darin kurz anduensten, Champignons und Tomaten zufuegen, weitere 4-8 Minuten weichschwitzen, bis die Pilze gar und die Tomaten weich sind. Loewenzahn untermischen und die Pfanne von der Herdplatte ziehen, um den Inhalt etwas abkuehlen zu lassen.

Die beiden Frischkaesesorten glatt verruehren. Mehl und Eier zufuegen und homogen durchmengen. Oliven, Knoblauch, Oregano, Salz, Pfeffer und Petersilie dazuruehren. Pfanneninhalt und den zerkruemelten Feta untermischen, alles in die Springform fuellen.

Im vorgeheizten Ofen 55-60 Minuten backen (Stichprobe ausfuehren). Auf einem Gitter auskuehlen lassen, anschliessend in den Kuehlschrank geben um zu erkalten. Mit zusaetzlichem Loewenzahngruen, Oliven und Feta garnieren, welche in einer leichten Vinaigrette gewendet wurden, falls erwuenscht. In duennen Scheiben zu Craecker oder krustigem Brot oder Fladen-Chips servieren.

via Pikanter Kaesekuchen (Griechenland).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.