Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Saucen, Aufstriche & Dips

Pikante Sahnesauce zu Kurzgebratenem

Kapern

Fuer 4 Portionen

  • Zutaten:
    55 g Butter
    82 g Kapern, abgetropft
    8 g gehackten rohen Spinat
    25 g frisch geraffelter Parmesan
    4 Knoblauchzehen, fein gewuerfelt
    30 ml Zitronensaft
    1 EL eingelegte gruene Pfefferkoerner
    60 ml Sahne
    Salz, Pfeffer aus der Muehle, nach Geschmack
    1 Prise Zucker (optional)

Einen Topf ueber maessig bis maessig-hohe Temperatur stellen, die Butter darin schmelzen. Knoblauch, Kapern, eingelegte gruene Pfefferkoerner und Zitronensaft dazugeben und durchruehren, bis der Knoblauch duftet. Spinat daruntermengen, 30 Sekunden ruehren und im Anschluss entweder in eine Ruehrschuessel oder die Arbeitsschuessel der Kuechenmaschine umfuellen. Den Kaese beifuegen und mit dem Puerierstab oder in der Kuechenmaschine nicht komplett glatt verarbeiten. Die Sahne hinzufuegen, die Sauce zurueck in den Topf geben und ueber milder Hitze warm halten, bis das gewuenschte Fleisch zum Servieren bereit ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.