Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Alkoholfreie Getränke

Pfirsichsaft (weiss)

Macht knapp 1 Liter

Zutaten:

  • 170 g Zucker
  • 4 Streifen (jeweils 2,5 cm lang) Zitronenzeste
  • 540 ml Wasser
  • Saft 1 Zitrone
  • 1 reife weisse Nektarine
  • 2 kg reife weisse Pfirsiche, gehaeutet, halbiert, entsteint, grob in Stuecke geschnitten
  • Eiswuerfel
  • Prosecco oder Sprudelwasser (optional)

Zucker, Zitronenzeste und Wasser unter Ruehren zum Kochen bringen. Solange kochen bis es sirupartig ist, ca. 5 Minuten. Die Flamme drosseln (die Fluessigkeit soll lediglich koecheln), die Nektarine beifuegen und solange weiter koecheln bis der Sirup eine leicht rosa Faerbung annimmt, ca. 3 Minuten. Mit Hilfe eines Siebloeffels die Nektarine aus dem Sirup heben, auf einen Teller geben um auszukuehlen. Den Sirup in einen luftdichten Behaelter geben und ca. 1 Stunde in den Kuehlschrank stellen.

Die Nektarine enthaeuten, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch in grobe Stuecke schneiden und in eine grosse Arbeitsschuessel geben. Die Pfirsichstuecke und den Zitronensaft dazugeben. Entweder die Fruchtstuecke mit den Haenden oder mit einem Kartoffelstampfer zerdruecken, um jeden Rest an Saft zu extrahieren. Die zerdrueckte Frucht, ohne viel Druck auszuueben, durch einen Sieb in eine weitere Schuessel durchpressen; den Rueckstand entsorgen. Den erkalteten Sirup zum Saft ruehren. Der Pfirsichsaft kann bis zu 3 Tagen im Kuehlschrank gelagert werden. Ueber Eiswuerfel servieren, wenn erwuenscht mit Prosecco oder Sprudelwasser aufgefuellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.