Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Dessert und Süßspeisen

Pfirsich Eis-am-Stiel mit Kamillenote

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“] Ergibt 10 Stueck

  • 4 reife gelbfleischige Pfirsiche
  • 2 reife, noch etwas feste weisse Pfirsiche
  • 1/2 – 3/4 Inhalt von 1 Kamillenteebeutel
  • 60 ml Honig
  • Saft von 1/2 Zitrone (2 EL)
  • 1 Prise Meersalz
  • Wer mag, noch einen Schuss Alkohol (Bourbon, z.B.)
[/box] Die gelbfleischigen Pfirsiche waschen und entkernen, halbieren; sie mitsamt der Haut nicht vollkommen glatt puerieren. Die Mischung in einen Messbecher umfuellen, Honig, Zitronensaft und Salz hineinruehren, sowie die getrockneten Kamillenblueten. (Wenn frische Kamillenblueten zu ergattern sind, dann 3 Blumen sehr fein hacken, zu einer Konsistenz aehnlich wie bei Teeblaettern.) Die weissen Pfirsiche grob hacken und ebenfalls unter das Pueree mischen. Falls Sie Alkohol hinzufuegen moechten, jetzt beigeben. Zusaetzlich soviel Honig unterruehren, bis es herausschmeckt – die Basis etwas mehr suessen als normal, denn wenn gefroren verlieren Suessstoffe an Kraft.

Das Pfirsichpueree in die Eis-am-Stiel Foermchen fuellen, nicht ganz bis obenauf, die Stiele hineinstecken und mindestens 4-5 Minuten im Gefrierfach fest werden lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.