Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Muffins
Backen - süß

Orangen-Dattel Muffins

Ergibt 16 Stueck
[box]

Muffins
Muffins mit Orangen & Datteln
  • 1 Orange, die Schale in duennen Streifen abgenommen, gehackt; das Fruchtfleisch von allem Weissen befreit, geviertelt
  • 120 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • 90 g gehackte Datteln
  • 115 g Butter, in Stueckchen, zimmerwarm
  • 1 grosses Ei, leicht verquirlt
  • 170 g Mehl
  • 170 g Zucker
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • Butter fuer die Muffinform
[/box] Backofen auf 200 Grad C. vorheizen. Muffinblech oder -bleche grosszuegig mit Butter ausstreichen, beiseite geben.

In der Kuechenmaschine (ausgeruestet mit Stahlmesser) oder im Mixer die Orangenschale, Orangenviertel, Orangensaft, Datteln, weiche Butter und Ei verarbeiten bis es gruendlich vermengt ist und die Orangenschale fein gerieben ist. Die Mischung in eine Arbeitsschuessel geben.

Mehl, Zucker, Natron, Backpulver und Salz zusammen versieben, der Orangenmischung beifuegen, nur solange durchruehren, bis der Teig zusammengekommen ist. (Der Teig soll Kluempchen aufweisen.) Den Teig zwei Drittel hoch in Muffinvertiefungen loeffeln, im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten backen, bis sie goldbraune Farbe haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.