Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Saucen, Aufstriche & Dips

Oktoberernte-Aufstrich

Ergibt 480 ml

Zutaten:

  • 225 g Frischkaese, stueckig
  • 120 g getrocknete Cranberries, plus 1 EL fuer die Garnitur
  • 100 g gehackte Walnuesse, geroestet
  • 115 g Kuerbispueree (aus der Dose)
  • 3/4 TL Zimt
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 1 Prise frischer Muskat
  • 1 Prise Salz

Frischkaese, Cranberries und Nuesse in die Arbeitsschuessel der Kuechenmaschine geben, mit dem Kuerbispueree ueberloeffeln, die Gewuerze und das Salz dazugeben. Motor pulsartig betaetigen, die Schuesselwaende zwischendurch herunterkratzen und die Mischung fast, aber nicht ganz glatt verarbeiten. In einen Servierbehaelter umfuellen, mit den zusaetzlichen Cranberries garnieren.

Aufstrich/Dip kann bis zu zwei Tagen im Voraus zubereitet werden; fest zudecken und im Kuehlschrank aufbewahren. Vor dem Servieren bitte 30 Minuten temperieren lassen. Mit Selleriestangen, Craecker oder Chips reichen, oder aber als Dip fuer Cookies. Ausgezeichnet als Aufstrich bei Putenfleisch Sandwich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.