Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
@ Steffen Hensslers

Nudeln mit Rindfleisch

Nudeln mit Rindfleisch

und Kokos-Teriyaki-Sauce

Für 2 Portionen

Zutaten:

  • 200 g Muschelnudeln
  • 200 g Rinderfilet
  • 2 Schalotten
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 TL Sesamkörner
  • 100 ml Kokosmilch
  • 2 EL Teriyaki-Sauce
  • 3 Stiele Koriander
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl

Zubereitung:

Muschelnudeln zum Kochen in einen Topf mit Wasser geben.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Rinderfilet in dünne Streifen schneiden. Die Schalotten in Scheiben schneiden und mit ein bis zwei Scheiben Knoblauch und dem Fleisch in die Pfanne geben. Die Sesamkörner darunter mischen. Das Ganze mit etwas Teriyaki-Sauce ablöschen. Anschließend etwas Kokosmilch unterrühren. Die Sauce reduzieren, ohne dass sie gerinnt.

Koriander hacken und zusammen mit den abgegossenen Nudeln in die Pfanne geben.

Die Nudeln auf Tellern anrichten und mit der Kokos-Teriyaki-Sauce garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.